Wahlprüfsteine zur Europawahl 2019

Europawahl (c) Brad Pict/Adobe Stock

Am 26. Mai 2019 sind in Deutschland Europawahlen. Freund statt fremd als Helferverein für Geflüchtete und Asylsuchende hat zu diesem Anlass aktuelle Fragen zur Flüchtlings- und Asylpolitik an die Europakandidat*innen geschickt und um Antworten gebeten.

Diese Wahlprüfsteine sind maßgeblich von Unser Veto Bayern, dem Verband der ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer*innen in Bayern, verfasst und über die angeschlossenen Vereine und Gruppen verschickt worden.

Die Kandidat*innen wurden um frei formulierte persönliche Antworten gebeten. Zur Orientierung für unsere mehreren hundert Mitglieder und Helfer*innen sowie alle interessierten Bürger*innen veröffentlichen wir hier ihre Stellungnahmen. Geantwortet haben leider nur Kathrin Flach Gomez (DIE LINKE) und Monika Hohlmeier (CSU) – Freund statt fremd dankt ihnen für ihre Teilnahme!

Einen Überblick über das Parteienspektrum erhalten Sie in der Gesamtübersicht von Unser Veto Bayern auf der Seite Wahlprüfsteine!

Europawahl 2019: Alle Wahlprüfsteine im Überblick

Wahlprüfstein 1 – Konzept für ein gemeinsames europäisches Asylsystem

Wahlprüfstein 2 – Seenotrettung und Menschenrechte

Wahlprüfstein 3 – Abschiebungen

Wahlprüfstein 4 – Rückkehr / Rücknahmeabkommen

Wahlprüfstein 5 – Legale Einreise in die EU / Arbeitsaufnahme