Geld und Sachen spenden

Liebe Freundinnen und Freunde von Freund statt fremd,
wir brauchen Eure Hilfe!

Mit der Unterstützung von zahllosen Ehrenamtlichen, Mitgliedern, Freunden, Unternehmen und Privatpersonen ist es uns gelungen, das Lui20 als Raum für interkulturelle Begegnung in Bamberg fest zu etablieren. Wir sind stolz auf das, was wir gemeinsam bisher erreichen konnten. Der 1. Platz im Wettbewerb “Helden der Heimat” 2019 hat uns in unserer Arbeit bestätigt und bestärkt.

Leider mussten wir aufgrund der Pandemie unsere umfangreichen Aktivitäten herunterfahren und der erneute “Lockdown” schmerzt uns umso mehr. In der derzeitigen Situation sind wir mehr als sonst auf Eure Hilfe angewiesen: Wenn wir alle zusammenhalten und jede und jeder von Euch einen kleinen, nach Möglichkeit sogar regelmäßigen, finanziellen Beitrag zu unserer Arbeit beisteuert, dann kann daraus eine Summe entstehen, die dem Verein hilft, seine Aktivitäten fortzusetzen und insbesondere die interkulturelle Begegnungsstätte Lui20 weiter zu betreiben.

Vielen Dank! sagt Freund statt fremd

Geld spenden

Wenn Sie die Arbeit von Freund statt fremd finanziell unterstützen möchten, nutzen Sie bitte die folgende Kontoverbindung:

Freund statt fremd e.V. Bamberg
IBAN: DE40 7705 0000 0302 7683 61
BIC: BYLADEM1SKB

Sollten Sie eine zweckgebundene Spende überweisen wollen, dann fügen Sie bitte den erwünschten Verwendungszweck zur Überweisung hinzu. Nicht-zweckgebundene Spenden ermöglichen uns flexibles Arbeiten, wobei das Geld immer für konkrete Asyl- und Flüchtlingsarbeit ausgegeben wird.

Wichtig: Wenn Sie eine Spendenquittung möchten (bis 200 € ist diese nicht nötig für Steuernachweise etc.), dann senden Sie uns bitte unbedingt Ihre Adressdaten. Nur so können wir das Schreiben zusenden!

Sachen spenden

Auch Sachspenden sind willkommen! Wir haben die Bereiche Kleidung, Kindersachen und Fahrräder. Bitte schicken Sie eine E-Mail an die jeweils zuständige Kontaktadresse:

Kleidung u. ä. für die Kleiderkammer Jacke-wie-Hosekleidung@freundstattfremd.de

Wir benötigen:

  • Frauen- und Männerkleidung (vor allem in kleinen Größen)
  • Unterwäsche und Socken
  • Schuhe für Männer, Kinder und Frauen
  • Bettwäsche, Handtücher und Wolldecken
  • Koffer
  • Kinderwagen und Geschwisterwagen für 2-3-jährige Kinder
  • MaxiCosi oder Babytragetücher
  • Außerdem freuen sich die Kinder immer über ein Kuscheltier, Bilderbuch (mit wenig Text), eine Puppe oder ein kleines Spielzeug.

Öffnungszeiten der Kleiderkammer für die Abgabe von Kleidung:
Derzeit nehmen wir keine Kleiderspenden u. ä. an! Aufgrund des am 13.12. verkündeten “harten” Lockdowns, bleibt die Kleiderkammer ab dem 16.12.2020 auf unbestimmte Zeit geschlossen. Die Schließung wird dann wieder aufgehoben, sobald die Staatsregierung wieder grünes Licht gibt.

Fahrräderfahrradspenden@freundstattfremd.de
Fahrräder für Kinder, Jugendliche und Erwachsene nehmen wir gerne entgegen. Auch Kindersitze, Fahrradanhänger, Dreiräder, Laufräder, Helme, Fahrrad-Werkzeug und Ersatzteile sind willkommen.

Möbel, PCs und Elektrogeräte nehmen wir z. Zt. nicht mehr an, da wir kein Lager haben. Wir verweisen auf die Bamberger Einrichtungen:

Speziell für PCs und Laptops: Männerschuppen
Alte Seilerei 20 (Schäffler-Gelände)
In der Regel donnerstags ab 18:00 Uhr – genaue Termine auf der Webseite!

Sachen verschenken können Sie auch auf Ebay Kleinanzeigen Bamberg. Viele Flüchtlinge nutzen diese Seite!