6. Müssen jetzt nicht erst einmal andere Länder mehr Geflüchtete aufnehmen?

Weltweit sind mehr als 60 Millionen Menschen auf der Flucht, darunter 30 Millionen Kinder. Fast 90% suchen Schutz im eigenen Land oder in Nachbarländern. Im Verhältnis zur Bevölkerung leben derzeit die meisten Flüchtlinge im Libanon, wo jeder vierte Einwohner eine geflüchtete Person ist. In Deutschland befinden sich nicht einmal 1% der Geflüchteten weltweit. (Quelle: Diakonie Deutschland)