16. Was bedeutet der Begriff „Halāl“?

Halal ist ein arabisches Wort und kann mit „erlaubt“ und „zulässig“ übersetzt werden. Es bezeichnet alle Dinge und Handlungen, die nach islamischem Recht erlaubt oder zulässig sind. Darunter fällt auch alles, was gegessen und getrunken werden darf. Ähnlich wie beim koscheren Fleisch im Judentum, dürfen im Islam nur Tiere gegessen werden, die für den Konsum zulässig sind, regelgerecht geschlachtet wurden und nicht bereits verendet waren. Mehr Infos hier: http://www.bzfe.de/inhalt/halal-491.html