Podiumsdiskussion am 27.9.: Welche Asylpolitik braucht Bayern?

Abschiebung, Abschreckung, Abwehr von Flüchtlingen? Oder Willkommenshaltung und Integration? Welche Asylpolitik braucht und will Bayern? Am 14. Oktober 2018 wird der Bayerische Landtag neu gewählt. Zu diesem Anlass laden Freund statt fremd und der Migranten- und Integrationsbeirat der Stadt Bamberg alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein zu einer Podiumsdiskussion! Sie bietet allen die Möglichkeit, in einem “open table” direkt mit den Kandidat*innen in Kontakt zu treten und ihren bezüglich ihrer Positionen auf den Zahn zu fühlen.

Eingeladen dazu sind die Direktkandidat*innen des Wahlkreises 402 (Bamberg Stadt), die sich den Fragen der beiden Organisationen und des interessierten Publikums stellen.

Die Veranstaltung findet statt am 27. September 2018 um 19 Uhr im Lui20, dem Raum für Interkulturelle Begegnung, Luitpoldstraße 20.


Lesen Sie auch unsere Wahlprüfsteine, die sechs der Kandidat*innen beantwortet haben!