Sprachcafé “to go” stellt vor: Anette und Jorgus

Eine neue und wunderbare Möglichkeit das sonnige Wetter zu genießen und dabei Begegnung zu schaffen, ist das Sprachcafé to go. Die Tandemteams werden auf Wunsch von Freund statt fremd zusammen gestellt und dann kann es los gehen. Jedes Paar entscheidet selbst, wann und wie oft es sich treffen möchte.

Kreative Variante

Sprachcafe to go: Anette und Jorgus bilden ein weiteres Sprachtandem
Sprachcafe to go: Anette und Jorgus bilden ein weiteres Sprachtandem

Eine sehr kreative Variante haben sich Jorgus und Annette überlegt. Beide treffen sich einmal die Woche und verbinden ihren Spaziergang mit der Erkundung von Sehenswürdigkeiten. Annette zeigt Jorgus Kirchen, Parks und wichtige Orte in Bamberg. Jorgus lernt also nicht nur Deutsch, sondern Bamberg gleich besser kennen.


Text: Carina Lang / Foto: Anette & Jorgus