Kurzmitteilung

Pressemitteilung vom 27. Januar: Freund statt fremd zur erneuten Abschiebung von afghanischen Flüchtlingen

Pressemitteilung vom 27. Januar: Freund statt fremd zur erneuten Abschiebung von afghanischen Flüchtlingen

Am Montag, den 23.01.2017, fand die zweite Sammelabschiebung afghanischer Geflüchteter von Frankfurt Flughafen nach Kabul statt. 18 der 26 abgeschobenen Afghanen kamen aus Bayern, vier aus der Stadt und dem Landkreis Bamberg. Zur Pressemitteilung.

AEO-Praktikanten sammeln wertvolle Erfahrungen

Klassenfoto mit der Frauengruppe. Viktoriia (Vierte v. re.) und Raffaela (Erste v. re.).

Klassenfoto mit der Frauengruppe: Viktoriia (Vierte v. re.) und Raffaela (Erste v. re.).

Im November haben die ersten internationalen Freund-statt-fremd-Praktikanten ihr Praktikum in der Aufnahmeeinrichtung Oberfranken (AEO) geleistet. Raffaela, Viktoriia, Glib und Konstantin sind Studenten aus Deutschland, der Ukraine und Moldawien. In ihrem Praktikum gewannen sie Einblicke in die tägliche Integrationsarbeit und verbesserten gleichzeitig studienbegleitend ihre Deutsch- und Didaktikkenntnisse. Freundstattfremd.de hat mit Raffaela und Viktoriia gesprochen. Weiterlesen

„Haus.Frieden“ – Begegnungsstätte im Herzen Bambergs

Clown Bonzo macht Stimmung bei Haus.Frieden-Eröffnung.

Clown Bonzo macht Stimmung bei Haus.Frieden-Eröffnung.

Was lange währt, wird endlich gut: Am Samstag wurde die neue Begegnungsstätte von „Freund statt Fremd“ eingeweiht. Im „Haus.Frieden“ in der Eisgrube 18 finden künftig Kurse und Veranstaltungen des Vereins statt. Vor allem aber sollen die Räume in der Altstadt ein Ort der Zusammenkunft werden – für Geflüchtete und Bamberger. Weiterlesen